rightBtnright-btn copyGroup 3@3xleftBtn@3xGroup 3@3xGroup 3Group 4@3xGroup 4@3xGroup 4@3xPath Copy 3

Rei
chen
bach
22

verkauft

Euroboden
Architekturkultur
x
Thomas Unterlandstättner

Ort: München-Gärtnerplatz
Bauaufgabe: Sanierung
Nutzung: Wohnen und Gewerbe
Gesamtfläche: 1.200 qm (NF)
Wohneinheiten: 14
Fertigstellung: 2007

Das Haus wurde 1864 zusammen mit dem Nachbargebäude als spiegelbildliches Ensemble errichtet.

Erst durch Eurobodens Initiative wurde im Zuge der Sanierung die Denkmaleigenschaft dieses Gebäudes festgestellt: Das einst von der Eisenwerk-Gesellschaft Maxhütte errichtete Stahltreppenhaus ist ein seltenes Münchener Juwel.

Auch die reich gegliederte Stuckfassade, die in den 1960er Jahren komplett abgeschlagen worden war, konnte dank historischer Aufnahmen einer Langzeitbewohnerin des Hauses gewissenhaft restauriert werden.

Auszeichnungen
VELUX Preis 2009
Fassadenpreis der Stadt München 2008
Jung, schön und noch zu haben Preis 2007

Die
Ausstattung

Der
Architekt

Im intensiven Dialog mit seinen Bauherren entwickelt Thomas Unterlandstättner kraftvolle und präzise Räume mit Charakter…

Die Lage