rightBtnright-btn copyGroup 3@3xleftBtn@3xGroup 3@3xGroup 3Group 4@3xGroup 4@3xGroup 4@3xPath Copy 3

Investor
Relations

Die Euroboden Anleihen

I

Euroboden
Architekturkultur

Euroboden wurde im Jahr 1999 von Stefan F. Höglmaier gegründet und ist seit 2013 am Kapitalmarkt präsent. Das Unternehmen ist als führender Projektentwickler für hochwertige Wohnimmobilien in Deutschland tätig. Das Portfolio umfasst die Revitalisierung von Bestandsgebäuden als auch zahlreiche Neubauprojekte.

II

UNTERNEHMENS
PHILOSOPHIE

Euroboden ist die erste Architekturmarke der Immobilienwirtschaft. Die Themen Urbanität und Architektur sind fest in der Firmenphilosophie von Euroboden verankert. Die Projekte Eurobodens schaffen Mehrwert für ihre Bewohner, aber auch für ihre Umgebung. Mit diesem Ansatz hat sich Euroboden über nunmehr fast 20 Jahre eine hervorragende Reputation erarbeitet.

III

ARCHITEKTONISCHE
UNIKATE

Euroboden entwickelt Immobilien mit höchstem Anspruch an Architektur - die Relevanz für die Gesellschaft hierbei immer im Blick. Die Lage und Umgebung sind der entscheidende Ausgangspunkt für individuelle Projektlösungen. In allen Projekten arbeitet Euroboden mit international renommierten Architekten zusammen: so entstehen architektonische Unikate.

IV

STANDORT
UND LAGE

Spezialisiert auf die Entwicklung von hochwertigen und exquisiten Eigentumswohnungen, befinden sich die Projekte Eurobodens vorwiegend in ausgezeichneten Innenstadtlagen von München und Berlin. Geplant sind auch die Entwicklung und Realisation von Projekten in anderen Städten Deutschlands.

V

FIRMEN
STRUKTUR

Alle Projekte werden in eigenständigen Objektgesellschaften umgesetzt. Diese sind zu 100 % im Eigentum der Euroboden GmbH, die als deren Holding fungiert. Alle Finanzierungen sind hypothekengesichert. Durch eine breite Streuung der Finanzierungspartner werden Risiken vermieden.

VI

BONITÄT UND
LIQUIDITÄT

Euroboden befindet sich in einer sehr positiven Bonitäts- und Liquiditätssituation. Bei der Finanzierung von Grundstücken bringt Euroboden einen hohen Anteil an Eigenliquidität ein, der sich auch aus der hohen Thesaurierungsquote ableitet. Die breite Streuung der Refinanzierungspartner bringt zusätzliche Sicherheit.

FINANZ
KALEN
DER
2018/19:

Alle aktuellen Termine
der Anleihekommunikation

13.03.2019

Veröffentlichung von Konzernabschluss und Konzernlagebericht für das Geschäftsjahr 2017 / 2018

01.04.2019

Investor Relations Telefonkonferenz

(Analysten- oder Investorenveranstaltung im Sinne von § 7a Abs. 1 Ziffer (d) der Anleihebedingungen der Anleihe 2017 / 2022)

09.04.2019

Kontrolltermin zu den Transparenzverpflichtungen der Anleihe 2017 / 2022 durch den Wirtschaftsprüfer

09.04.2019

Veröffentlichung des Kontrolltestats des Wirtschaftsprüfers zu den Transparenzverpflichtungen der Anleihe 2017 / 2022 auf der Website der Euroboden GmbH

10.05.2019

Zinszahlung (halbjährlicher Kupon der Anleihe 2017 / 2022)

Bis Ende Juli 2019

Veröffentlichung von Konzern-Halbjahresbericht und Konzern-Zwischenlagebericht für das Geschäftsjahr 2018 / 2019

09.10.2019

Kontrolltermin zu den Transparenzverpflichtungen der Anleihe 2017/2022 durch den Wirtschaftsprüfer

Bis 23.10.2019

Veröffentlichung des Kontrolltestats des Wirtschaftsprüfers zu den Transparenzverpflichtungen der Anleihe 2017 / 2022 auf der Website der Euroboden GmbH

11.11.2019

Zinszahlung (halbjährlicher Kupon der Anleihe 2017 / 2022)

ANLEIHE
PUBLI
KATIONEN:

Adhoc- und Pressemeldungen
sowie
Kontrolltestate und Jahresberichte
zum Download

Adhoc
meldun
gen

Presse
meldun
gen

Kon
troll
testate

Jahres
berich
te

Zu den
An-
leihen
im Detail: